Fußball

Kreisliga Buchen TSV Buchen kann gegen Schloßau eigentlich sichere Chancen nicht zu verwerten, so dass der FC die Spitzenpartie ganz klar mit 4:1 für sich entscheidet

Das hätte durchaus ein Remis werden können

Archivartikel

TSV Buchen – FC Schloßau 1:4

Tore: 0:1 (30.) Nico Stuhl, 1:1 (35.) Max Kohlmann, 1:2 (52.) Christian Schäfer, 1:3 (77.) Niklas Mechler, 1:4 (79.) Pascal Ihrig. – Schiedsrichter: Jürgen Adam (Fahrenbach)

Zum Spitzenspiel empfing der Tabellenführer TSV Buchen den letztjährigen Relegationsteilnehmer. Die erste Großchance hatten die Gäste, aber Bethäuser hielt

...

Sie sehen 5% der insgesamt 8409 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00