Fußball

Kreispokal Spvgg. Hainstadt gewinnt in einem umkämpften Endspiel am Samstag gegen den VfR Gommersdorf II den Kreispokalwettbewerb der vergangenen Saison

Christoph Meiers erneuter Coup

VfR Gommersdorf II – Spvgg. Hainstadt 1:2

VfR Gommersdorf II: Knauer, Herrmann, Asum (83., Stöcklein), Holz, Klohe, Karl (51., Lieb), Schaffhauser, Gärtner, Reuther, Hettinger (77., Retzbach), Klenk (61., Bauer).

Spvgg. Hainstadt: Münch, Kreuter, Müller (89., Kappel), Guthmann, Schüßler, Camicia, B. Geier (85., Knapp), Ballweg, Kraft, Lutz (73., C. Geier),

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4125 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00