Fußball

Fußball Hoffenheims Bundesliga-Frauen zum Saisonauftakt in Potsdam zu ineffektiv

Beuschleins Tor genügt nicht

Archivartikel

Die TSG Hoffenheim sind mit einer Niederlage in die neue Saison der Frauen-Bundesliga gestartet. Das Team von Neu-Trainer Gabor Gallai musste sich dem 1. FFC Turbine Potsdam mit 1:3 (0:2) geschlagen geben. In einem Duell, in dem am Ende die effizientere Mannschaft drei Punkte sammelte, erzielte Jana Beuschlein den einzigen Hoffenheimer Treffer (84.).

Trainer Gabor Gallai, der die TSG

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2429 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00