Fußball

Fußball BFV reagiert auf die Wünsche der Vereine

Beschluss außer Kraft gesetzt

Archivartikel

Der Badische Fußball-Verband (BFV) hat auf die Kritik der Basis reagiert und den Wunsch vieler Vereine, gerade im ländlichen Raum, respektiert. Das Präsidium und der Verbandsvorstand haben ihren viel- und kontroversdiskutierten Beschluss wegen der „Vereins-Doppelnamen“ bei so genannten Spielgemeinschaften (wir berichteten ausführlich) außer Kraft gesetzt.

Über das Thema soll nun der

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00