Fußball

Beachtliches 1:1 des FSV

Archivartikel

Eine Woche vor dem Start in die Restrückunde der Fußball-Verbandsliga Württemberg hat der FSV Hollenbach sein letztes Testspiel beim Oberligisten Neckarsulmer SU absolviert. Dort erreichte das Team von Trainer Martin Kleinschrodt ein beachtliches 1:1. Der FSV führte durch das Tor von Jonas Limbach sogar mit 1:0 (65.), musste neun Minuten vor dem Ende aber den Ausgleich hinnehmen. Am Samstag, 22. Februar, 15 Uhr, spielt Hollenbach dann beim TSV Berg. red/Bild: Schmerbeck