Fußball

Fußball BFV-Präsident Koch für „Gleiches Recht für alle“

Bayern erwägt sogar Klage

Archivartikel

In der Debatte um eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs bei den Amateuren schließt der Bayerische Fußball-Verband (BFV) eine Klage gegen die Bayerische Staatsregierung nicht aus. Es gehe nicht um eine „Sonderrolle für den Fußball, sondern um gleiches Recht für alle“, erklärte BFV-Präsident Rainer Koch.

Der Bayerische Fußball-Verband hat vom Land keine Rückmeldung erhalten, ob der

...

Sie sehen 40% der insgesamt 972 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00