Fußball

Fußball Die Schiedsrichter in der Region warten auf ein Zeichen, ob die Saison fortgesetzt wird oder nicht / Schulungen derzeit online / Angst vor weiterem Schwund

Auch hier geht es um Auf- und Abstiege

Archivartikel

„Das ist gerade ein bisschen zu viel Ruhe“, sagt Peter Weingärtner, Schiedsrichter-Obmann des Fußballkreises Tauberbischofsheim. Sein Pendant aus Buchen, Thomas Mistele, der zudem auch noch Einteiler ist, meint: „Lieber habe ich Stress pur als das jetzt.“ Und bei Julian Scheidel, dem Obmann der Gruppe Bad Mergentheim steigt der Koffein-Pegel wöchentlich: „Ich sitze sonntagmittags daheim und

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4321 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00