Fußball

Fußball

Appell an Vereine und Schiedsrichter

Archivartikel

Die Schlagzeilen sind derzeit voll von Meldungen über Angriffe auf Schiedsrichter im Amateurfußball. In Berlin und dem Saarland führten vermehrte Übergriffe bereits zu Streiks der Unparteiischen. Aus diesem Grund wendete sich der Badische Fußballverband (BFV) nun an alle Amateurclubs in Baden mit dem Appell: „Lasst es bei uns nicht soweit kommen.“

Auch die rund 1300 Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter erhielten Post. Darin würdigen BFV und DFB für das Engagement der Schiris und sichern Unterstützung zu: „Unsere Wertschätzung für das, was Sie unserem Sport geben, könnte nicht größer sein. Wir sind stolz auf unsere Schiedsrichter. Es wäre fatal, wenn die schlimmen Vorfälle der vergangenen Wochen dazu führen würden, dass Sie die Begeisterung für die Schiedsrichterei verlieren.“ ka