Fußball

Fußball Die Würzburger Kickers bestreiten am Samstag ihre erste Partie in der 113-jährigen Clubgeschichte gegen den in der Vergangenheit so ruhmreichen Hamburger SV

Antwerpen will „rotzfreche Rothosen“

Archivartikel

Wenn am Samstag um 13 Uhr der Anpfiff im Hamburger Volksparkstadion ertönt, wird das ein ganz besonderer Moment für den FC Würzburger Kickers sein. Erstmals in der knapp 113-jährigen Clubgeschichte treffen die Rothosen aus Würzburg in einem Pflichtspiel aufden ruhmreichen Verein aus der Hansestadt.

In den vergangenen Jahrzehnten trennten die Kickers und den HSV meist Welten. Als die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5451 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00