Fußball

Fußball Der 14-jährige Niklas Dörr aus Schweinberg wechselt zur neuen Saison in die U16-Mannschaft des FC Schalke 04

„Anfang eines Traums ist wahr geworden“

Archivartikel

Viele fußballbegeisterte Kinder und Jugendliche träumen davon, einmal für einen Bundesligaverein die Kickschuhe schnüren zu dürfen. Für den 14-jährigen Niklas Dörr aus Schweinberg, dessen Vater Ralf, oft „Harry“ genannt, als Fußballer und Trainer auch schon große Erfolge gefeiert hat, geht dieser Wunsch nun in Erfüllung: Zur neuen Saison wechselt der Mittelstürmer des FSV Hollenbach in die

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3863 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00