Fußball

Tischtennis In der Bezirksklasse Mosbach/Buchen fanden die ersten Begegnungen statt

Adelsheimer „Zweite“ ganz souverän

Archivartikel

Die Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen startete am Wochenende mit drei Paarungen in die neue Saison 2020/21. Neuling TTV Nüstenbach empfing den VfB Mosbach-Waldstadt II und und bezog die erwartete 4:9-Niederlage. Der zweite Neuling, FC Lohrbach II, überraschte beim TSV Neudenau mit dem hohen 9:3-Sieg. Der SV Adelsheim II besiegte den SV Neunkirchen mit 9:3.

TTV Nüstenbach – VfB

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2074 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00