Freudenberg

Folgen von „Sabine“

Wanderhütte bei Sturm beschädigt

Archivartikel

Freudenberg.Revierförster und Gemeinderat Lars Kaller gab bei der Sitzung des Gemeinderats einen Überblick über die Sturmschäden im Wald. Der Schwerpunkt der Böen sei zwischen zwei und vier Uhr am Montag gewesen. Der Sturm kam aus westlicher Richtung. Hauptsächlich im Ebenheider Wald vor allem bei Fichten sowie im Boxtaler Gewann „In den Wichten“ seien Schäden aufgetreten.

Das gefallene Holz

...

Sie sehen 58% der insgesamt 674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00