Freudenberg

Fußverkehrs-Check Abschlussworkshop brachte zahlreiche Schwachstellen zum Vorschein / Vollständiger Bericht im Februar erwartet

Von A wie Ampel bis Z wie Zebrastreifen

Archivartikel

Beim Abschlussworkshop des Fußverkehrs-Checks in Freudenberg wurden zahlreiche Möglichkeiten vorgestellt, welche die Sicherheit und Attraktivität der Stadt für Fußgänger verbessern.

Freudenberg. Die Mitarbeiter des Büros Planersocietät hatten im Rahmen des Programms zahlreiche Informationen und Kritikpunkte rund um die Fußwege in Kernstadt und Ortsteilen gesammelt. Nach einem

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7456 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00