Freudenberg

Lärmkartierungsplan Gemeinde bereits im Jahr 2013 aktiv / Jetzt Neuauflage gefordert

Hoffnung auf schnelleren Bau der Brücke

Archivartikel

Freudenberg.„Wir machen hier etwas, wo wir kaum Einflussmöglichkeiten haben und viele Dinge nicht in unserer Zuständigkeit liegen“, kommentierte Bürgermeister Roger Henning in der Gemeinderatssitzung am Montag, nachdem Fachbereichsleiter Matthias Gallas zuvor über den aktuellen Stand in Sachen „Lärmkartierungsplan“ referiert hatte. Den haben nach der EU-Umgebungslärmrichtlinie 2002 und den entsprechenden

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00