Freudenberg

In der Gemeinderatssitzung Zahlreiche Bürger wurden für ihr freiwilliges Engagement geehrt

Fleißige Blutspender ausgezeichnet

Archivartikel

Freudenberg.Menschen ehren, die anderen Menschen helfen – das stand zu Beginn der Sitzung des Freudenberger Gemeinderats am Montag im Mittelpunkt.

Gemeinsam mit der Vorsitzenden der DRK-Ortsgruppe, Agnes Eitel, zeichnete Bürgermeister Roger Henning Frauen und Männer aus, die bis zu 50 Mal freiwillig und unentgeltlich Blut gespendet haben. „Blutvergießen und Blutspenden, welch Arm und Reich?“,

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1465 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00