Freudenberg

44 Aussteller und 22 Flohmarktstände Veranstaltung begann traditionell mit dem Zug der Vereine / Die Nabu-Gruppe zeigte Zwergfledermäuse

Ein gutes Jahr für den Herbstmarkt

Archivartikel

Holz- und Knüpfkunst, eine Hüpfburg für Kinder – den Besuchern wurde an den Ständen auf demHerbstmarkt wieder einiges geboten. Auch Fair-Trade-Produkte wurden verkauft.

Freudenberg. Nicht nur die große Zahl an Besuchern, die zum Freudenberger Herbstmarkt strömten, war rekordverdächtig. Auch bei der Standvielfalt erreichte man beeindruckende Zahlen. Zufrieden berichtete Marktmeisterin

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5154 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00