Freudenberg

„Die Päpstin“

Der Humor kam nicht zu kurz

Archivartikel

Freudenberg.Ein schöner Erfolg war die Premiere von „Die Päpstin“ am Samstag. Boris Wagner hatte das Schauspiel von Susanne Felicitas Wolf nach dem Bestsellerroman von Donna Woolfolk Cross für die Freudenburg bearbeitet und inszenierte es opulent und bildstark.

Gelungene Ausstattung

Ausstattung und Szenerie kann man nur als ausnehmend gelungen bezeichnen. Vor allem aber wusste das Ensemble

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00