Freudenberg

Sonderausstellung Kulturelles Wirken des Fürstbischofs Julius Echter im Rauch-Museum zusammengefasst / Zu sehen sind diverse Exponate

Bildsprache und Kunsthandwerk

Archivartikel

Dem kulturellen Wirken des Fürstbischofs Julius Echter von Mespelbrunn widmet sich eine Sonderausstellung im Rauch- Museum mit dem Titel „Im Universum der Kunst“.

Freudenberg. Anhand zahlreicher Exponate und Bilder wird das kulturelle Wirken des 1545 geborenen Würzburger Fürstbischofs präsentiert, der als großer Bauherr und Patron der Künste gilt.

Entstanden ist die Idee für die

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2266 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00