Freudenberg

Trotz Bedenken aus Stuttgart

Bebauungsplan beschlossen

Archivartikel

Freudenberg.Einstimmig hat der Freudenberger Gemeinderat am Montag den Bebauungsplan „Boxtal-Brunnengasse“ als Satzung beschlossen. Damit ist der Weg frei für den Eigentümer der gut 1300 Quadratmeter großen Fläche, darauf ein Wohnhaus zu errichten. Er übernimmt auch die Kosten für die Bauleitplanung.

Bedenken gegen das Vorhaben hatte vor allem das Regierungspräsidium Stuttgart erhoben. In der

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00