Fränky'sche Nachrichten

Störche mit kleinen Sendern

Archivartikel

Die Forscher wollen mehr über den Zug der Störche herausfinden. Deshalb statten sie jedes Jahr Jungtiere mit kleinen Sendern aus. So können sie verfolgen, wo die Tier entlangfliegen, wie weit sie kommen und wo sie Pausen machen.

Den Sender bekommen die Störche, wenn sie etwa sieben Wochen alt sind. Dann sind sie nämlich fast ausgewachsen, und man kann ihnen problemlos das kleine Gerät

...

Sie sehen 58% der insgesamt 679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00