Fränky'sche Nachrichten

Stachlig, aber lecker

Archivartikel

Die sehen aber lecker aus! An vielen Sträuchern hängen im Moment pralle schwarze Früchte, daneben dann oft noch harte grüne und rote. Die kleinen Früchtchen heißen Brombeeren. An ihren Zweigen haben sie jede Menge kleine Stacheln. Deshalb muss man gut aufpassen, wenn man sie pflücken will.

Aber dann schmecken die reifen Beeren süß und auch ein bisschen säuerlich. Das sind natürlich die schwarzen Früchte. Grüne und rote sind noch nicht reif.

Brombeeren sind zudem gesund. In ihnen stecken viele Vitamine und andere Nährstoffe. Da kann man auch mal eine mehr naschen. Manchmal bleibt dabei ein winziger Kern zwischen den Zähnen hängen. Davon haben Brombeeren nämlich richtig viele.