Fränky'sche Nachrichten

Laterne, Laterne...

Archivartikel

Hallo liebe Freunde! Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne – habt ihr auch einen Ohrwurm? Mama und ich haben eine bunte, hell leuchtende Laterne gebastelt und sind damit singend um unser Haus getanzt. Denn leider ist der Martinsumzug dieses Jahr ausgefallen.

Aber wisst ihr eigentlich, warum wir am 11. November Sankt Martin feiern? Papa sagt: Der Heilige Martin war ein römischer Soldat. Er soll an einem eiskalten Wintertag an einem hungernden und frierenden Bettler vorbeigeritten sein. Weil der arme Mann ihm so leid tat, hat Martin seinen warmen Mantel mit seinem Schwert in zwei Hälften geteilt und dem Bettler eine Hälfte geschenkt.

Ich finde, so ein hilfsbereiter Mensch hat es verdient, dass wir für ihn Laternen basteln. Und so schön singen: Laterne, Laterne...