Fränky'sche Nachrichten

Ist die Luft sauberer?

Archivartikel

Wir fahren weniger Auto und viele Flugzeuge bleiben am Boden. Wegen des Coronavirus sollen alle soweit es geht zu Hause bleiben. Und auch einige Fabriken pausieren und pusten keine Gase in die Luft. Aus vielen Orten heißt es: Seitdem wir das tun, ist die Luft sauberer geworden.

Experten sagen allerdings: Noch könne man nicht sagen, ob die Luft tatsächlich besser geworden ist. Denn auch

...

Sie sehen 45% der insgesamt 885 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00