Fränky'sche Nachrichten

Hauptsache lustig

Archivartikel

Niklas ist ein begnadeter Witze-Erzähler und verrät, wie du selbst einen Witz schreiben kannst: Nimm dir einen Witz, den du in einem Buch, in einer Zeitschrift oder im Internet gefunden hast, als Vorlage.

Du solltest ihn aber selber lustig finden.

Dann überlegst du dir, ob dir eine ähnliche Situation aus deinem Alltag einfällt.

Damit schreibst du deinen Witz nach dem Muster des gefundenen Witzes.

Das ist am einfachsten.

Am Ende deiner Geschichte sollte eine überraschende Wendung stehen. Etwas worüber die Zuhörer lachen, weil sie damit nicht gerechnet haben.

Zu lang darf die Geschichte aber nicht sein.

Du musst dich ein bisschen auf dein Gefühl verlassen. Wenn du etwas lustig findest, dann schreibe einfach los.

Du solltest keine Angst haben, den Witz der Familie oder Freunden vorzustellen.

Du brauchst nicht nervös sein, denn es soll dir ja Spaß machen.