Fränky'sche Nachrichten

Feuer in der Pfanne

Archivartikel

Es zischt in der Pfanne. Eine große Flamme schießt in die Höhe. Für einen kurzen Moment sieht es so aus, als würde die ganze Pfanne brennen. Dann ist die Flamme auch schon wieder aus. Flambieren nennt sich diese Kunst des Kochens. Dabei wird eine kleine Menge Alkohol über das Essen gekippt. Der Alkohol brennt schnell und sorgt dafür, dass sich der Geschmack verbessert. Das Essen schmeckt dann

...

Sie sehen 59% der insgesamt 684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00