Fränky'sche Nachrichten

Erfolgreiche Schatzsucher

Archivartikel

Zwei Schatzsucher haben auf einem Acker jede Menge Münzen entdeckt. Sie gaben ihren Fund an Experten, damit diese das Kleingeld vom Niederrhein anschauen können. Die Schatzsucher erhielten dafür einen Finderlohn von 1000 Euro.

Die Fachleute erklärten: Der Münz-Schatz stammt aus der späten Römerzeit! Er ist mehr als 1500 Jahre alt. Nun kommen die Münzen ins Schatzregal des Landes

...

Sie sehen 51% der insgesamt 757 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00