Fränky'sche Nachrichten

Kinderbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere – Voll verknallt“

Die FN verlosen drei Hörspiel-CDs

Archivartikel

Mit der Kinderbuchreihe „Die Schule der magischen Tiere“ hat die Autorin Margit Auer einen Volltreffer bei den jungen Lesern gelandet. Wo man auch hinhört, die Bestsellerreihe ist gerade in Familien mit Kindern beliebter denn je. Allein in Deutschland hat sie eine Auflage von weit über zwei Millionen Büchern erreicht, Hörspiele und Hörbücher noch nicht mitgezählt. Die Bücher sind mittlerweile in 20 Sprachen übersetzt und auch ein Kinofilm soll folgen.

Das Erfolgsrezept ist die Mischung all der Themen, die der Autorin ganz offensichtlich am Herzen liegen: echte Alltagssorgen von Kindern, gepaart mit ebenso magischem, wie witzigem und zugleich klugem Erzählstoff. Neben den Büchern aus dem Carlsen Verlag, veröffentlicht Universal Music Family Entertainment/Karussell seit 2018 die Hörspielserie „Die Schule der magischen Tiere“. Die aufwendige Produktion überzeugt dabei mit guten Sprechern und einer gekonnten Inszenierung der Episoden. „Die Schule der magischen Tiere“ wird so zu einem ganz besonderen Hörvergnügen für ganze Familien und natürlich alle Fans!

Neu auf dem Markt sind die drei Hörspielfolgen zu den Büchern „Wo ist Mr. M?“, „Voll verknallt!“ und „Versteinert“ aus der Reihe „Die Schule der magischen Tiere“ (Carlsen Verlag). Die Hörspielabenteuer sind sowohl für Jungs als auch für Mädchen ab sechs Jahren geeignet.