Fränky'sche Nachrichten

Paul und die Klettenhexe Eine Geschichte von zwei ungewöhnlichen Freunden

Die FN verlosen drei Bücher

„Paul und die Klettenhexe“ (Egmont Schneiderbuch, 240 Seiten, 12 Euro) von Claire Baker ist eine zauberhafte Geschichte über eine ungewöhnliche Freundschaft. Mit ihren charmanten Illustrationen und liebenswerten Zeichnungen eignet sie sich perfekt zum Vor- und Selberlesen für Kinder ab 9 Jahren.

Es hätte für Paul alles so gut laufen können. Gerade ist er mit seinen Eltern umgezogen und darf endlich auf die Maria-Makellos-Schule für Hochbegabte gehen.

Alles, was er sich gewünscht hat, scheint in Erfüllung gegangen zu sein, als ihm plötzlich die unordentliche und chaotische Klettenhexe Klarinde über den Weg läuft, sich in seiner Schule breit macht, seine Eltern und Lehrer „beduselt“ und sein Leben gehörig auf den Kopf stellt.

Ihretwegen soll Paul sogar der Schule verwiesen werden... Alles, was ihn noch retten kann, ist die große Quizmeisterschaft, die er zum 25. Mal in Folge für die Schule gewinnen soll.

Könnte ausgerechnet Klarinde ihm dabei helfen, sich und sein Team zum Sieg zu führen?