Fränky'sche Nachrichten

Der Bauer pflügt, die Störche fressen

Archivartikel

Mitten im Winter pflügt ein Bauer seinen Acker um. Er bleibt nicht lange alleine! Störche fliegen herbei und schreiten hinter dem Traktor über das Feld. Denn sie wissen: Hier gibt es was zu fressen.

Durch das Umpflügen gelangen Insekten und Spinnen an die Oberfläche. Diese schnappen sich die Störche. „Auch sind im Boden viele Mäuse“, erklärt der Vogel-Experte Georg Heine. „Die Mäuse

...

Sie sehen 46% der insgesamt 848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00