Fechten

Fechten Vorgänger Didier Ollagnon wechselt in die Schweiz

Mario Böttcher wird Bundestrainer

Archivartikel

Nachdem Herrendegen-Bundestrainer Didier Ollagnon am Rande der Europameisterschaften von Torun seinen Wechsel in die Schweiz bestätigte, hat das Präsidium des DFB Mario Böttcher zum neuen Bundestrainer Herrendegen berufen.

Mario Böttcher war bisher für die Junioren des DFB im Herrendegen verantwortlich, mit denen er 2015 die Mannschaftsweltmeisterschaft in Taschkent gewonnen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2178 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00