Fechten

Fechten Der Standort Tauberbischofsheim wird für das deutsche Fechten definitiv erhalten

Es bleiben viele Fragezeichen

Archivartikel

Die gute Nachricht vorweg: Der Olympiastützpunkt (OSP) Tauberbischofsheim bleibt erhalten. Allerdings wird der hiesige Fecht-Club nicht mehr Trägerverein sein. Denn: Was schon seit Wochen gemunkelt wurde, ist seit Samstag offiziell: Der Landessportverband Baden-Württemberg (LSV) wird die Trägerschaft für alle vier OSP im Bundesland übernehmen. Nachdem die Mitgliederversammlung des Deutschen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00