Fechten

Fechten Heute beginnt beim Frauen-Florett-Weltcupturnier in „TBB“ der Kampf ums Podium

Drei Deutsche im „64er“

Archivartikel

Gestern war mal wieder ganz schön etwas los im Fechtzentrum Tauberbischofsheim: Von 9 bis etwa 17 Uhr „bekämpften“ sich 187 Florett-Fechterin aus aller Welt, um den Sprung in die K.o.-Runde der besten 64 zu schaffen, die heute ab 9 Uhr ausgefochten wird. Insgesamt sind 203 Athletinnen aus 42 Nationen am Start – die 16 Besten der Weltrangliste sind bereits gesetzt und greifen erst heute ins

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1605 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00