Creglingen

Firma „Manz Backtechnik“ Weihnachts-Schaubäckerei im Creglinger Ortsteil Münster war wieder gut besucht

Von Kreativität hellauf begeistert

Münster.Die Weihnachts-Schaubäckerei der Manz Backtechnik GmbH im Creglinger Ortsteil Münster war erneut für mehrere tausend Backfreunde wieder ein lohnenswertes Ausflugsziel.

Während sich die Erwachsenen bei der umfangreichen Backofen- und Zubehörausstellung, die mit Fernsehkoch Johann Lafers’ Lieblingsofen angeführt war, informierten, strahlten die unzähligen Kinderaugen beim Backen von Plätzchen und weihnachtlichen Leckereien aller Art.

Wahre Trauben bildeten sich um die individuellen Backtische, bei denen personalisierte Lebkuchen in Form von Weihnachtsmännern erstellt und von Claudia Kellenbenz und Zoe Nast vor allem verziert wurden.

Appetitanregend waren bei Alt wie Jung die Backofenbananen im Teig mit entsprechender Schokoladensoße verziert. Das Gastland Griechenland zeigte in der riesigen Fertigungshalle seine Weihnachtsbräuche, Schlemmereien wie Linsentaler oder Melomakarona. Anziehungspunkt Nummer eins war zum dreizehnten Mal der 66-jährige Holländer Hans Som mit Ehefrau Trees. Der Bäckermeister ist der offizielle aktuelle Trainer der rund 20-köpfigen niederländischen Bäcker-Nationalmannschaft. Seine spontane kreative Fähigkeit beeindruckte mit Weihnachtsbäumchen, Sternen, Flechtbrot oder Plundergebäck. Kurzum zauberte er einen Nikolaus aus Milchbrötchenteig, und Ehefrau Trees versüßte ihn neben Rosinen mit einer roten Mütze aus rote Beete-Pulver und Eiern. Aber auch zahlreiche andere Meisterköche, Konditorinnen oder Backmeister ließen sich über die Schulter schauen und die Gäste durften sich zur Freude die Rezepte zum Nacheifern mit nach Hause nehmen. brun