Creglingen

Bücherei Creglingen Schüler der Klassen fünf bis zehn können kostenlos Lernhilfe nutzen

Versäumtes nachholen

Creglingen.Schwimmbad, relaxen, ausschlafen – das hat in den ersten Ferientagen bei vielen Jugendlichen erst mal Vorrang. Aber in maßvoller Dosis ist es sicher ratsam, das Erlernte der vergangenen Wochen zu vertiefen, um nach der langen Sommerpause gerüstet in ein neues Schuljahr starten zu können.

Die Bücherei, die Creglinger Schulen sowie der Wissens- und Bildungsanbieter Brockhaus unterstützen die Schüler während der Sommerferien mit einem umfangreichen Digital-Angebot. Das Schülertraining steht kostenfrei bis zum Ende der Sommerferien zur Verfügung. Mit dem Angebot können Schüler der Klassen 5 bis 10 in Unterrichtsinhalte wiederholen und vertiefen.

Die Schulleitungen der Creglinger Realschule und Werkrealschule sehen darin eine Chance, dass die Jugendlichen selbstständig zuhause in Fächern, in denen sie Nachholbedarf spüren, nach eigenem Tempo arbeiten können.

Das Schülertraining für die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch, Latein und Mathematik hilft Schülern beim Verstehen von Unterrichtsinhalten, es schließt Wissenslücken und vertieft bereits erlernten Stoff. Die Schüler wählen in dem digitalen Nachhilfe-Angebot ihr Wunschfach und Wunschthema aus und nach einer kurzen Einführung stehen ihnen abwechslungsreiche, interaktive Übungen zur Verfügung. Direktes Feedback sowie Anzeigen des Lösungsweges helfen dabei, den Unterrichtsstoff zu verstehen. Mit einem gültigen Büchereiausweis kann jederzeit von zu Hause aus auf das Angebot zugegriffen werden. Alle Creglinger Schüler besitzen bereits einen Büchereiausweis. Jugendliche aus den umliegenden Orten können gegen eine geringe Gebühr einen Ausweis vor Ort erwerben.

Geöffnet ist die Bücherei Creglingen im Romschlössle zurzeit Montag von 16 bis 19 Uhr, Dienstag 11 bis 14 Uhr, Mittwoch 15 bis 17 Uhr und Freitag 16 bis 18 Uhr.