Creglingen

Donnerstag, 17. Oktober Suchtpräventionsevent in Creglingen

Uli Borowka über seine Vergangenheit

Creglingen.Der sechsmalige Nationalspieler und ehemalige Bundesligaakteur von Werder Bremen und Borussia Mönchengladbach, Uli Borowka, kommt am Donnerstag, 17. Oktober, um 18.30 Uhr nach Creglingen in die Stadthalle. Es ist das Abschlussevent für den „Well being day“ der Sportjugend Mergentheim in Kooperation mit der Realschule und Werkrealschule Creglingen und des Bildungszentrums Niederstetten.

Uli Borowka, der in seiner aktiven Zeit nur „die Axt“ genannt wurde, liest aus seinem Buch „Volle Pulle“ das von seinem Leben als Fußballprofi und Alkoholiker handelt. Er berichtet in seiner typisch direkten Art von Alkohol und Fußball, Freunden und Feinden, Enttäuschungen und Unterstützung. Dabei spart er nichts aus. Am wenigsten sich selbst. Borowka erzählt ganz offen, wie er immer tiefer in die Sucht rutschte, sein wie er von den Verantwortlichen seines Vereines gedeckt wurde, er seine Familie zerstörte und wie er es schaffte ohne Alkohol zu leben. Er beantwortet im Anschluss alle Fragen der Zuhörer.