Creglingen

14. November Wieder Markt in Creglingen

Regionale Erzeuger unterstützen

Archivartikel

Creglingen.Bei einem Treffen der Marktteilnehmer im September waren sich alle einig, dass der Regionalmarkt in Creglingen das ganze Jahr durchgehend stattfinden soll.

Und so ist es an diesem Samstag, 14. November, wieder soweit: Die Direktvermarkter bieten ihre regionalen Produkte von 8.30 Uhr bis 12.30 auf dem Creglinger Taubertorplatz an.

Passend zur Saison gibt es auch schon vorweihnachtliches Gebäck sowie weihnachtliche Eisspezialitäten und geschmackvolle Geschenkideen. Da die Marktbeschicker nicht immer alle ihre selbst produzierten Produkte mit auf den Markt nehmen können, empfiehlt es sich nachzufragen, was man noch von ihnen beziehen kann und ob auch der Einkauf auf dem Hof möglich ist.

„Mit dem Einkauf auf dem Markt unterstützen Sie direkt die Erzeuger, erhalten dafür frische Ware ohne weite Transportwege und sorgen dafür, dass die Produktion von Lebensmitteln in der Region durch Direktvermarkter erhalten bleibt“, sagt Anita Bone-Czerniejewski, eine der Initiatorinnen des Marktes.

Das Gelände ist groß genug, damit der nötige Abstand von Stand zu Stand und zu den Kunden eingehalten werden kann.