Creglingen

Archshofener Holdermühle geschlossen Ehemaliges Mühlenanwesen erlangte großen Bekanntheitsgrad, weil es sich direkt auf der Landesgrenze befindet

Das Bier aus Ochsenfurt, der Wein aus Markelsheim

Archivartikel

Archshofen.„Gaststätte geschlossen“ – mit diesen zwei Worten auf der Tafel vor der Eingangstür der Holdermühle ging kürzlich die bewegte Geschichte eines Wirtshauses zu Ende.

Direkt in malerischer Einsamkeit am Tauberradweg auf der Gemarkung des Creglinger Stadtteil Archshofen gelegen, erlangte das ehemalige Mühlenanwesen einen weiten Bekanntheitsgrad, weil es sich direkt auf der Grenze zwischen

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4960 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00