Creglingen

„Weißer Ring“ Der Lichteler Alexander Völkert engagiert sich mit vier Mitstreitern im Kreis ehrenamtlich für Kriminalitätsopfer und deren Angehörige

Als Lotsen und Wegweiser tätig

Archivartikel

Zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich im „Weißen Ring“ – auch im Main-Tauber-Kreis.

Lichtel. „Wir helfen Kriminalitätsopfern“, beschreibt Spediteur Axel Völkert aus Lichtel, einem Stadtteil von Creglingen, kurz und knapp seine Tätigkeit. Der 53-Jährige ist Mitglied im „Weißen Ring“, einer Organisation, die Opfern zuhört, sie lotst und ihnen hilft. Oft liege das Hauptaugenmerk auf den

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5003 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00