Buchen

Immer das gleiche Grab

Zum dritten Mal Gesteck geklaut

Archivartikel

Buchen.Bereits zum dritten Mal innerhalb eines Jahres musste sich ein Buchener über Diebstähle am Grab eines Angehörigen auf dem Friedhof in der Dekan-Blatz-Straße ärgern. Wie die Polizei mitteilte, kam es bereits an Ostern und Allerheiligen im Vorjahr zu ähnlichen Fällen. In der vergangenen Woche wurde erneut ein Grabgesteck von dem Grab entwendet.

Das Polizeirevier Buchen hat die

...

Sie sehen 58% der insgesamt 664 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00