Buchen

Nachgefragt bei den Behörden Waldflächen in den Landkreisen

Zahlen und Fakten

Archivartikel

Odenwald-Tauber.Fast 10 000 Hektar Unterschied gibt es bei den Waldflächen in beiden Landkreisen: Im Neckar-Odenwald-Kreis sind etwa 47 800 Hektar mit Wald bedeckt, im Main-Tauber-Kreis 38 600 Hektar. Dies ergab eine FN-Anfrage bei der jeweiligen Kreisforstamtsleitung.

Im Main-Tauber-Kreis gehören circa 15 500 Hektar den Gemeinden, 5700 Hektar dem Staat und 17 000 Hektar Privatbesitzern. „Nebenan“

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema