Buchen

Ausbildungsstart in der ÜAB 77 Auszubildende aus 39 Betrieben haben ihre Lehre begonnen / Palette ist mit 13 Berufen breit gefächert

Zahl der Ausbildungsverträge um 2,9 Prozent gestiegen

Archivartikel

Neckar-Odenwald-Kreis.Das Foyer in der Überbetrieblichen Ausbildungswerkstätte Buchen (ÜAB) war voll besetzt, als 77 junge Menschen in das neue Ausbildungsjahr starteten. Im Laufe der nächsten Monate werden weitere 14 Auszubildende Teile ihres ersten Lehrjahrs in der ÜAB absolvieren.

Die neuen Auszubildenden kommen aus 39 Betrieben, und die Berufspalette ist mit 13 Berufen breit gefächert. Rund ein Drittel

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2048 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema