Buchen

Strafzettel Neue „Knöllchen“ in Buchen

Wichtige Informationen an Ort und Stelle

Archivartikel

Buchen.Wer ein „Knöllchen“, also einen Strafzettel zum Beispiel für falsches Parken erhält, ärgert sich in aller Regel. Bisher kam zu dem Ärger noch die Ungewissheit, was genau man sich zu Schulden hat kommen lassen beziehungsweise wie hoch die Geldbuße ausfällt. Wenigstens diese Ungewissheit entfällt künftig: Ein neues Verfahren des Vollzugsdienstes der Stadt Buchen hält alle Infos

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1493 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema