Buchen

Zentralgewerbeschule Buchen 38 neue „Staatlich geprüfte Techniker“ wurden verabschiedet / Zwei Klassen kamen unterschiedlich zum Ziel

Weitere Sprosse auf der Lebensleiter erklommen

Archivartikel

Buchen.Insgesamt 38 neue „Staatlich geprüfte Techniker“ wurden vom Schulleiter der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB), Oberstudiendirektor Konrad Trabold, verabschiedet. Es handelt sich dabei um eine Klasse in der Vollzeitform und eine in der Teilzeitvariante.

Die einen brauchten für Ihre Ausbildung zum „Techniker“, inklusive der Fachhochschulreife, zwei Jahre, die anderen absolvierten die

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3137 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema