Buchen

Film- und Gesprächsabend Regina Köhler informierte beim katholischen Frauenbund Buchen über Positionen von Verbänden zur aktuellen Reformbewegung

„Weiter das gesteckte Ziel verfolgen“

Archivartikel

Unter dem Motto „Maria, schweige nicht“ hat der Katholische Frauenbund Buchen einen Film- und Gesprächsabend veranstaltet. Er wurde auch zur Diskussion genutzt.

Buchen. Die Katholische Kirche steckt in Zeiten des Umbruchs. Priestermangel, Missbrauchsskandal, eine überkommene Sexualmoral, vermehrte Kirchenaustritte und mangelnde Gleichberechtigung beim Zugang für Frauen zu den

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema