Buchen

Penny-Markt in Buchen Innenausbau steht noch an / Eröffnung soll nach rund neunmonatiger Bauphase am Samstag, 14. April, erfolgen

Verkaufsfläche wird deutlich größer

Archivartikel

Der neue Penny-Markt in Buchen öffnet nach einem Komplettabriss im letzten Sommer am Samstag, 14. April, seine Pforten.

Buchen. Der Penny-Markt am östlichen Stadtrand von Buchen nördlich der L 522 steht kurz vor dem finalen Innenausbau. „Am 14. April soll die Eröffnung sein“, so Timo Scherer, Gebietsleiter Expansion.

Der moderne Baukörper mit einer Verkaufsfläche von 850

...

Sie sehen 50% der insgesamt 755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema