Buchen

Stadthalle Künstler und Handwerker stellen während des Schützenmarktes ihre Werke aus / Freude über große Kreativität

Verbindung von Kunst und Architektur

Archivartikel

Buchen.Die Kunstausstellung ist seit Jahren ein fester Bestandteil des Buchener Schützenmarkts. Dieses Jahr musste die von Christine Böhrer organisierte Veranstaltung aus Brandschutzgründen vom Wimpinasaal in das Foyer der Stadthalle umziehen. Christine Böhrer ist von dem neuen Ausstellungsraum begeistert: „Alle Künstler sind trotz des Standortwechsels dabei geblieben“, stellte sie in ihrer Ansprache

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1631 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema