Buchen

Zentralgewerbeschule Buchen Silvia Kistner nach 38 Jahren im öffentlichen Dienst in den Ruhestand verabschiedet

Untrügliches Gespür für besondere Situationen

Archivartikel

Buchen.Oftmals heißt es, Sekretärinnen seien die guten Geister einer Schule. Dass dem tatsächlich so ist, bestätigte der Leiter der Zentralgewerbeschule Buchen (ZGB), Konrad Trabold, bei der Verabschiedung von Silvia Kistner in den Ruhestand.

Trabold stellte besonders die Menschenkenntnis Kistners heraus, denn sie „konnte alle, die das Sekretariat betraten, recht gut einschätzen“ und spürte

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema