Buchen

Traditionelle Wallfahrt Seniorengemeinschaften von Buchen, Hainstadt und Rinschheim waren aktiv

„Unterwegs mit dem Evangelium“

Archivartikel

Buchen.Die Wallfahrer der Seniorengemeinschaften von Buchen, Hainstadt und Rinschheim starteten im September mit 55 Teilnehmenden zur ihrer Jahres-Wallfahrt zum Engelberg.

Das vom Team Hainstadt vorbereitete Pilgern stand unter dem Leitgedanken „gemeinsam unterwegs mit dem Evangelium“. Das besondere dieser Fahrt war, das sich wieder neu Einlassen der Wallfahrenden auf die Botschaft Jesu. Aus

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema