Buchen

Schulbeginn am 11. September Die Erstklässler fangen später an

Unterricht in Buchen und in den Stadtteilen startet

Archivartikel

BUCHEN.Das Ende der Ferien ist ingreifbare Nähe gerückt: am Mittwoch, 11. September, ist wieder Schulbeginn. Die Erstklässler haben aber noch ein wenig Zeit und starten später.

Nachbarschaftsgrundschule Götzingen: Der Unterricht an der NGS beginnt am Mittwoch, 11. September, für die Klassen zwei bis vier um 8.15 Uhr und endet für alle um 12.40 Uhr. Die Betreuung für die angemeldeten Schüler beginnt am ersten Schultag und findet zu den gewohnten Zeiten statt. Die Einschulungsfeier der ersten Klasse findet am Samstag, 14. September, um 10 Uhr in der Festhalle statt.

Jakob-Mayer-Grundschule: Unterrichtsbeginn am Mittwoch, 11. September, für Klasse zwei um 8.35 Uhr, für Klasse drei und vier um 7.45 Uhr – Unterrichtsende für alle 12.05 Uhr, Betreuung findet statt. Eine Informationsveranstaltung für die Eltern der Erstklässler mit anschließender Klassenpflegschaft am findet am Mittwoch, 11. September, um 20 Uhr (im blauen Gebäude) statt. Einschulungsfeier für die ersten Klassen ist am Samstag, 14. September, um 9.30 Uhr in der TSV-Sporthalle, anschließend auf dem Schulgelände. Erster Schultag für die ersten Klassen ist am Montag, 16. September, von 8.35 bis 12.05 Uhr.

Wimpina-Grundschule: Unterrichtsbeginn am Mittwoch, 11. September, ist für die Klassen zwei bis vier um 7.45 Uhr. Der Unterricht endet für diese Klassen um 12.05 Uhr (Ganztagsschüler bis 15.45 Uhr). Die Eltern der Schulanfänger treffen sich zur ersten Klassenpflegschaftssitzung am Mittwoch, 11. September, um 18.30 Uhr in der Schule. Die Einschulungsfeier findet am Samstag, 14. September, um 9.30 Uhr statt.

Grundschule Hainstadt: Das Schuljahr 2019/2020 beginnt für die Schüler der Klassen zwei bis vier der Grundschule Hainstadt am Mittwoch, 11. September, zur zweiten Stunde. Die Schulbusse fahren zu den bekannten Fahrzeiten in den einzelnen Ortschaften ab. Unterrichtsende ist für alle Klassen nach der fünften Stunde. Kernzeitbetreuung (kostenpflichtig) wird angeboten. Die Schule bittet bei entsprechendem Bedarf um Rückmeldung. Die Einschulungsfeier der Erstklässler findet am Samstag, 14. September, um 10 Uhr in der Sporthalle der Schule statt. Die Elternschaft der zweiten Klasse sorgt dabei für Kaffee und Kuchen.

Baulandschule Hettingen: Die Einschulungsfeier der ersten Klasse findet am Samstag, 14. September, um 10 Uhr statt. Schulbeginn für die Klasse fünf ist am Donnerstag, 12. September, um 8.30 Uhr, Schulende 12.10 Uhr. Treffpunkt an beiden Terminen in der Baulandschule.

Karl-Trunzer-Schule: Karl-Trunzer-Schule: Der erste Schultag nach den Sommerferien beginnt für die Klassen sechs bis zehn um 7.45 Uhr und endet um 12.05 Uhr. Die Klasse zehn der Werkrealschule trifft sich um 7.45 Uhr in der Aula. Unterrichtsbeginn für die fünften Klassen der Gemeinschaftsschule ist am Donnerstag, 12. September, um 8.35 Uhr. Zur Begrüßungsfeier im Anbau sind auch die Eltern willkommen. Anschließend werden die Klassenlehrerinnen beziehungweise Klassenlehrer vorgestellt und die Kinder den beiden Klassen zugewiesen. Der Unterricht endet für die Fünftklässler an diesem Tag um 12.05 Uhr.

Meister-Eckehart-SBBZ: Schulanfang für die Klassen zwei bis neun ist um 7.45 Uhr, Ende für alle 12.10 Uhr. Die Einschulungsfeier für die neuen Erstklässler ist am Freitag, 13. September, um 10 Uhr.

Abt-Bessel-Realschule: Der Schulbetrieb für die Klassen sechs bis zehn beginnt am Mittwoch, 11. Septem-ber, um 7.45 Uhr und endet um 12.05 Uhr. Für die Klassen fünf beginnt der Unterricht am Donnerstag, 12. September, um 8.30 Uhr mit einer feierlichen Begrüßung in der Aula. Unterrichtsende ist an diesem Tag für die Fünftklässler um 12.55 Uhr.

Burghardt-Gymnasium: Am Burghardt-Gymnasium Buchen beginnt der Unterricht nach den Sommerferien am Mittwoch, 11. September, für die Klassen sechs bis zwölf zur ersten Stunde um 7.45 Uhr. Unterrichtsende ist an diesem Tag um 12.55 Uhr, also nach der sechten Stunde. Der Nachmittagsunterricht entfällt. Die neuen fünften Klassen treffen sich am Donnerstag, 12. September, um 7.45 in den Klassenzimmern. Von dort gehen die Klassen in Begleitung ihrer Klassenlehrer zum ökumenischen Begrüßungsgottesdienst in die katholische Pfarrkirche St. Oswald. Zum Gottesdienst sind auch die Eltern willkommen. Anschließend ist für die Fünftklässler Unterricht bis 12.05 Uhr.

Zum Thema