Buchen

In Buchen Fahrer war für den ersten Test zu betrunken

Trotz Alkohol mit Auto unterwegs

Archivartikel

Buchen.Ein 51-Jähriger ist nach Angaben der Polizei am Freitag gegen 13 Uhr mit seinem Auto von Buchen in Richtung Mosbach gefahren, obwohl er stark alkoholisiert war. Einer Zeugin fiel gegen 13 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Buchen ein Ford auf, der Schlangenlinien fuhr, weshalb sie die Polizei verständigte. Die Einsatzkräfte konnten den Ford anschließend zwischen Buchen und Mosbach feststellen, wo

...

Sie sehen 47% der insgesamt 853 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema